Deutschland erkunden und Freunde treffen

Das Jahrestreffen ist die bundesweit größte Veranstaltung des Vereins. Im Programm ist die offizielle Mitgliederversammlung enthalten.

Für viele Mitglieder und inzwischen auch für deren Partner und Kinder ist das Jahrestreffen ein Muss und Höhepunkt im Jahr. Alle Teilnehmer freuen sich darauf, Freunde wiederzusehen, neue kennenzulernen, die Stadt zu erkunden und Spaß zu haben.

Die Treffen finden jedes Jahr in Jugendherberge verschiedener Städte statt. Organisiert werden sie von Vereinsmitgliedern, die sich an dieser Stelle ehrenamtlich engagieren, die Programmplanung, die Vorbereitungen und die Durchführung übernehmen.

Vielseitiges Programm

Anhand des Jahrestreffens in Nürnberg 2014 folgt hier ein typischer Programmablauf.

  • Donnerstag: Ankunft, gemütliches Beisammensein in der Barfüsser-Hausbrauerei.
  • Freitag: Besichtigungen und Führungen (z.B. Reichsparteitagsgeände), Workshopprogramm „Von Ehemaligen für Ehemalige“, Get-together in der Jugendherberge
  • Samstag: Mitgliederversammlung, Freizeitaktivitäten (z.B. Ausflug zum Hochseilgarten), Party mit UWP-Survival-Band
  • Sonntag: Verabschiedung und Abreise

Das Programm wird familienfreundlich gestaltet. In den letzten Jahren waren von den 130 bis 150 Teilnehmern jeweils bis zu 30 Kinder bis 14 Jahre mit von der Partie. Für Kinderbetreuung wird gesorgt, so dass die Eltern unbesorgt am Programm teilnehmen können.

Party mit Livemusik

Ein Garant für gute, ausgelassene Stimmung ist die hauseigene UWP-Survival-Band, die als Höhepunkt bei fast jedem Jahrestreffen dabei ist. Für die Bandmitglieder ist es in dieser Zusammensetzung der einzige Auftritt im Jahr. Dafür erwartet sie allerdings jedes Mal ein dankbares und mittanzendes Publikum.

UWP-Energie tanken und Batterien für den Alltag aufladen

Die große Vielfalt an Programm und die Herzlichkeit aller Teilnehmer sorgt dafür, dass alle mit einem guten Gefühl, viel Energie und mit aufgeladenen Batterien nach Hause fahren. Auch für viele, die lange nicht bei Jahrestreffen dabei waren, ist es leicht, Anschluss zu finden.